Scroll Top

Auf die Plätze, fertig – Niš

Mit AirSerbia direkt ins pure Leben

Serbien hat viel zu bieten. Für Touristen noch ein echter Geheimtipp, überrascht der Balkanstaat mit Naturschätzen oder pulsierenden Städten. Eine davon ist Niš. Jetzt ist die südserbische Metropole ab Hannover per Direktflug erreichbar.

Zweimal wöchentlich nach Niš in einem Airbus A319 mit 144 Sitzplätzen – die Reise in den sonnigen Süden kann so bequem und nah sein.

Niš ist mit rund 260.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Serbiens. Sie liegt etwa 250 Kilometer südlich von Belgrad. Die Stadt verbindet eine lebendige Clubszene, außergewöhnliche Architektur und Kulinarik mit Hotspots der europäischen Geschichte. Die umliegende Bergregion bietet Aktivurlaubern zahlreiche Möglichkeiten für Climbing, Rafting und Paragliding.

Mit Belgrad und Niš hat der Hannover Airport nun zwei serbische Städte in seinem Streckenportfolio.

Beitrag teilen

AUCH INTERESSANT?

Clear Filters
Bereits im Jahr ihrer Erstzulassung nahm die Lockheed Electra an einem Luftrennen teil: dem Bendix Trophy Air Race. Sie belegte spektakulär den fünften Platz. (© Hannover Airport/Markus Lindert)